Weiterbildung in Systemischer Aufstellungsarbeit

 

Derzeit gebe ich vorrangig Kursangebote verschiedener Formate auf Anfrage von einzelnen Gruppen oder Interessenkreisen in ganz Deutschland (auch Schweiz und Österreich sind möglich). Die einzelnen Themen jedes Kurses können individuell vereinbart werden, je nach Interesse und Stand der Kenntnisse und Fertigkeiten der Teilnehmer.

 

Mögliche Themen und Schwerpunkte können sein:

  • Wozu? Wie? Wann?
  • Was kann aufgestellt werden? (Systeme Familie, Probleme, Themen…)
  • Abläufe und (Auf-) Lösungen
  • Geistige Prinzipien und methodisches Vorgehen
  • Problem und Lösung im Fokus
  • Schicksalsbindungen und Umgang damit
  • Rituelle Satzvollzüge als Lösungsstrategie

Aufstellungen in ihrer Vielfalt dienen dazu, intrapsychische Dynamiken und andere Kraftfelder darzustellen, vorhandene Strukturen und Prozesse wahrzunehmen, in ihrer Bedeutung einzuschätzen und für Belastungen für das System und den Einzelnen eine erlösende Ordnung zuzulassen, zu fördern und zu gestalten.

 

Hier kann es dann zu signifikanten inner- und außerpsychischen Entlastungen kommen und oft strukturiert sich auch ohne jede äußere Lenkung das System und das Individuum in funktionaler und wachstumsfördernder Weise.

 

Die Kurse geben Interessierten die Gelegenheit, das Gedankengut der Aufstellungsarbeit zu erfassen, zu reflektieren und den wesentlich auch ethisch orientierten Ansatz nach und nach in den eigenen Arbeitsstil zu integrieren.

 

Das hier erworbene professionelle Geschick ist nicht zuletzt auch eine Sache ausgereifter Intuition und erfordert das Lernen mit dem Herzen.

 

In den Kursen sind Menschen willkommen, die u. a. auch für ihr persönliches Wachstum entsprechend offen sind und sich in aufgehobener und vertrauter Atmosphäre der Konturschärfung ihrer Professionalität widmen möchten.

 

Wenn Sie als Gruppe Interesse haben, fragen Sie gerne nach einem Termin. Informationen zu Preisen, Teilnehmerzahlen, Abläufen, Zeiten werden dann individuell mitgeteilt.

 

Investiere Dein Herz: du gewinnst Herzen

 Narzisse_1_kl
     (Ernst F. Regius)